Es ist noch kein (Fremdsprachen-)Lehrer vom Himmel gefallen.

Kategorie: Prüfungsformate

Bewertungsraster für eine Rede

Da wir Lehrkräfte oftmals eine Vielzahl an Bewertungen haben, ist es oftmals eine Erleichterung, wenn bereits während des Unterrichtsgeschehen benotet werden kann. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Schüler*innen eine Rede halten. Als Lehrkraft gilt es hierfür ausreichend gerüstet zu sein. Idealerweise bringt man bereits eine Bewertungshilfe zum Unterricht, die ausreichend klar, aber gleichzeitig detailliert genug ist. 

Vokabeltest ist nicht gleich Vokabeltest ist nicht gleich Vokabeltest…

Versus Deutsch-Zielsprache und umgekehrt

Jeder hat das herkömmliche Bild von Vokabeltests im Kopf: die Übersetzung von Deutsch in die Zielsprache oder umgekehrt. Diese Vorgehensweise ist jedoch wenig sinnvoll, da der Weg des Fremdsprachenlerners ja eigentlich weg von der Übersetzung im Kopf hin zu einer Denkweise in der Zielsprache führen sollte. Mit der Abfrage von Begriffen und der Aufforderung diese zu übersetzen wird jedoch genau das Gegenteil erzielt.

Prüfungsformate – Geht das nicht auch anders?

Notengebung verläuft oftmals nach demselben Prinzip: Die Schüler*innen schreiben einen Text, lesen einen solchen und beantworten dazu Fragen oder ähnliches. Gääähn… Aus diesem Grund bin stetig auf der Suche nach Alternativen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén